Aktuelle Kurse

YES - Young Eagles of Switzerland

Aviatikluft schnuppern und das Steuer in die Hand nehmen

Die MFGT (Motorfluggruppe Thurgau) und der AeCS (Aeroclub der Schweiz) ermöglichen dir einen packenden Einstieg in den Motorflug.

 

Voraussetzung

Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt. Du hast Interesse an der Aviatik.

 

Datum

Samstag, 16. September 2017 (Reservedatum 23. September 2017)

 

Programm

Zeit

Programm

09:00

Begrüssung beim Zugang zum Flugfeld

09:15

Was fliegt alles in Lommis? (Hangarbesichtigung)

10:30

Warum fliegt eigentlich ein Flugzeug und fällt auch ohne Motor nicht vom Himmel? (Theorie Aerodynamik mit praktischen Versuchen)

11:15

Wir planen einen rund um Lommis. (Theorie Navigation)

12:00

Mittagspause

13:30

Takeoff zum ersten Flug mit dir als Pilot

14:30

Landung, Pilotenwechsel, zweiter Flug

15:30

Landung, Pilotenwechsel, dritter Flug

16:00

Landung und Flugzeug reinigen

16:30

Diplomierung und Verabschiedung

 

Kosten

Die MFGT (Motorfluggruppe Thurgau) und der AeCS (Aeroclub der Schweiz) übernehmen Flugkosten und Landetaxen.

 

Verpflegung

Du kannst dich in Rita's Flugplatzbeizli verpflegen oder auch Etwas mitbringen.

 

Kleidung

Sonnenbrille, Sonnenschutz, Jacke, Turnschuhe

 

Wichtig

Damit du im YES fliegen darfst, brauchen wir eine Bestätigung mit der Unterschrift deiner Eltern.

 

Anmeldeschluss

25. August 2017

 

Link

Hier gibt es weitere Informationen zur Jugenförderung in der Aviatik:

http://www.aeroclub.ch/index.php/de/jugend

 

Anmeldung

Damit du weisst, dass wir deine Anmeldung erhalten haben, schicken wir dir ein Bestätigungsmail. Spätestens am 11. September erhältst du die definitive Einladung per Email. Bei zweifelhaftem Wetter entscheiden wir spätestens am Vorabend über die Durchführung. Die Anzahl Plätze ist begrenzt, es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen. Bitte erwähne deinen Geburtstag im Kommentarfeld.

 

Anmeldung über unser Anmeldeformular

Sicherheitstraining 2017

Die Flugschule der Motorfluggruppe Thurgau organisiert auch dieses Jahr ein Sicherheitstraining mit dem Kunstfluglehrer Roland Müller. Zur Verwendung kommt eine voll kunstflugtaugliche FFA AS202 BRAVO mit 180 PS, die wir Euch zu einem Sonderpreis anbieten können. Vorgesehen ist folgendes Programm:

 

Teil 1: Theorie

Eine obligatorische Theorie findet für alle Teilnehmer am Freitag, den 13.10.17 von 19.00 - 21.30 Uhr im Theorielokal in Lommis statt.

 

Teil 2: Praxis

Das praktische Training auf der FFA AS202 BRAVO beginnt am Samstag, den 14.10.17 um 08.30 Uhr in Lommis. Als Reservetag ist Sonntag, der 15.10.17 ab 10.30 vorgesehen. Auf den ca. 30 minütigen Flügen werden folgende Sicherheitsmanöver gezeigt und geflogen:

  • Abfangen aus Stall in verschiedenen Lagen
  • Verhindern des Abreissens in Steilkurven
  • Schnelles und sicheres Ausleiten von Vrillen

 

Interessierte können ausserdem folgende Grundfiguren miterleben:

  • Rolle und Looping
  • Immelmann und Retournement
  • Renversement und Rückenflug

Die Kosten betragen pauschal Fr.350.- pro Teilnehmer und sind vor dem Flug bar zu bezahlen. (Zuständig ist der Flugdienstleiter)

 

Anmeldung über unser Anmeldeformular

PP-Theoriekurs 2016/2017

Der Intensivkurs zur Erlangung der PP-Theorie findet in zwei Teilen ausserhalb der Flugsaison statt und wird jeweils mit einem Teil der Fächer abgeschlossen. Damit kann sich der Pilot zwischen den Theorieblöcken auf die Praxis konzentrieren. Zudem bringt es den Vorteil, dass die Frist bis zu Erlangung der praktischen PP-Lizenz ausgedehnt werden kann (nach Abschluss aller Theoriefächer hat man nur 24 Monate Zeit, den praktischen Teil abzuschliessen). Der Kurs findet an den Wochenenden statt (Samstagnachmittag und Sonntag den ganzen Tag):

  • Teil 1: 3.12.16 bis 25.2.17
  • Teil 2: 28.10.17 bis 2.12.17

Ein Voice-Kurs wird zwischen dem ersten und zweiten Tel des PP-Theoriekurses angeboten.

 

Kursleiterin: Dagmar Hollerer, Fluglehrerin, 078 684 30 60, hollerer@bluemail.ch

Ort: Flugplatz Lommis, Theoriesaal

Material (bitte Anklicken):

Durchführung: Minimum 6 Personen

Kosten: CHF 1100.-

 

Anmeldung über unser Anmeldeformular

Glascockpit-Kurse 2017

Für das Differenztraining Aquila und Robin DR 401 wird der Besuch des Groundcourses Glascockpit vorausgesetzt. Bei Interesse melden Sie sich bitte hier an. Ein Fluglehrer wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

AGB Theoriekurse

Für den PP-Theorie- und Radiotelefonie-Kurs gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der MFGT.