Einführung/Auffrischung Auslandsflug

Geschätzte Vereinsmitglieder,

Die Sportfliegerei bietet neben der Schweiz auch grossartige Erlebnisse im Ausland an. Wer noch nie/selten oder schon lange nicht mehr im Ausland war, fühlt sich oft unsicher dies allein zu planen. Daher bietet die MFGT-Flugschule am 20.04.2024 die Möglichkeit an, einen begleiteten Tagesausflug ins nahe Ausland zu unternehmen. Diese Veranstaltung bietet die Möglichkeit, mit Kollegen:Innen zu fliegen und von erfahrener Unterstützung zu profitieren.

Wir werden in der Theorie folgende Themen besprechen und die Flüge gemeinsam vorbereiten:

  • Ausfüllen eines ATC-Flugplans
  • Anfliegen eines unbekannten Flugplatzes
  • Zollbestimmungen
  • Auffrischen des generellen Kenntnisstandes

Im Anschluss an die theoretische Vorbereitung werden wir zwei Flugplätze im süddeutschen Raum anfliegen. Jedes Flugzeug wird drei Flüge absolvieren, die jeweils zwischen 30 und 45 Minuten Flugzeit dauern. An den Flugplätzen haben wir ausreichend Zeit für ein Mittagessen, Kaffee und Kuchen, sowie spannende Gespräche mit den anderen Teilnehmern.

Je nach Bedarf und Wunsch fliegt ein FI/CRI im Flugzeug mit oder es kann auch ohne FI geflogen werden. Selbstverständlich sind auch Piloten mit ihren privaten Flugzeugen und Flugschüler willkommen.

Anmeldung bis am 31.03.2024 unter mfgt-flugschule@mfgt.ch

Für weitere Fragen stehen Florian Burkhardt oder Josef Kurath jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme und auf einen spannenden Tag in der Luft.